Archive for February 1st, 2004

Sollte ich etwas mehr Bodybuilding machen?

Sunday, February 1st, 2004 | Uncategorized | No Comments

So wie das Schätzchen hier:

211greg-1.jpg

Gefunden in meinem Lieblingsmagazin.

Joss Stone

Sunday, February 1st, 2004 | Musik | No Comments

Von dieser Frau hatte ich vor ein paar Wochen gelesen, mir die Musik besorgt und fand sie ganz gut. Jetzt lese ich diese Woche im Kultur Spiegel von ihr, Radio Bremen 4(!) hat einen Beitrag und irgendwelche Leute fahren zum Konzert nach Müchen. Mist, ich wollte sie doch alleine gut finden.

Statt Carsten

Sunday, February 1st, 2004 | Wohngemeinschaft | No Comments

ist ja jetzt der dicke Dirk wieder eingezogen, frisch aus Kenia zurück am Start. Dort hat er seinen Vesicherungsstrukturvertrieb auf Vordermann gebracht und nebenbei noch ein bischen Urlaub gemacht.. Und jetzt wohnt er wieder bei uns.

Das Schöne dabei ist, dass das alte Podest von dünnen Dirk ‘rausgeschmissen wurde und der dicke Dirk den Boden abschleift, so dass die schönen alten Bohlen wieder zum Vorschein kommen. Gibt es eigentlich einen Preis bei der “Schöner Wohnen” für die hübscheste WG? Und müssten wir dann vorher die Fenster putzen? Dann lieber nicht.

Der König ist tot, es lebe der König!

Sunday, February 1st, 2004 | Wohngemeinschaft | No Comments

Leider ist ja nun der Carsten ausgezogen, er wird den nächsten Monat in München und die darauffolgenden in Afghanistan verbringen. Mir persönlich ist ja Afghanistan lieber als Bayern, aber Carsten war ein sehr Netter. Er verdient diese Bewertung auch, weil er mich mit einer Flasche Champagner zum Geburtstag überrascht hat, das war sehr nett.

Fast mehr als er wird uns allerdings die englische Bekannte in Erinnerung bleiben. Zum einen, weil sie nicht wie eine 29jährige Ärztin aussieht, zum anderen, weil sie ein Organ hatte, mit dem man Tote wieder zum Leben erwecken konnte. Das ist allerdings für eine Ärztin auch ganz praktisch.

Mach’s gut Carsten, und schreib mal aus Afghanistan!

Liste der netten Leute

Sunday, February 1st, 2004 | Allgemein | No Comments

Die dieswöchige (unvollständige) Liste der netten Leute:

  • Eve, weil sie trotz meiner schwierigen Anreise am Freitag noch Zeit fand, sich mit mir zu treffen und wir eine netten Schwatz hatten.
  • Marion, da sie der Alex ihre Kamera vorbeibrachte
  • Der dünne Dirk, da er dem dicken Dirk beim Umzug hilft. Sein Motto: “Jeden Tag eine gute Tat!”
  • Stephi, sie machte eine leckere kohlenhydratarme Suppe für uns am Samstag
  • Nina, eine Freudin von Pias Mitbewohnerin Steffi, weil sie Pia beim Lernen aufmuntert
  • eine besondere Beachtung sollte auch diese gute Seele erfahren:

  • Die unbekannte Karstadtverkäuferin, die uns noch eine Scheibe Fleischkäse umsonst hinzugelegt hat, weil es kurz vor Schluss war, und diese sonst sowieso weggeschmissen worden wäre

Lernen, lernen, popernen

Sunday, February 1st, 2004 | Pia | No Comments

Die arme Pia muss lernen. Das kommt wohl beim Medizinstudium auch mal vor, kann aber von Zeit zu Zeit nerven.
Von hier aus mein Beileid.

The next big thing?

Sunday, February 1st, 2004 | Technik | No Comments

Die MacGuardians spekulieren darüber, dass heuer während des Superbowls (eine Sportveranstaltung in Amerika, ungefähr so wichtig wie die 2. Herren Lesum gegen Alte Herren Mahndorf) Apple eine Ankündigung tätigen. Einige legen dafür sogar ihre Hand ins (virtuelle) Feuer (Hilfe, Hilfe, ich brenne). Sollte man wachbleiben (und da es keine richtige Übertragung gibt ab und zu ins Web schauen)?

113,7

Sunday, February 1st, 2004 | Uncategorized | No Comments

Kalender

February 2004
M T W T F S S
« Jan   Mar »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829

Kategorien

Search