Urlaub unter Palm(en)

Tuesday, April 13th, 2004 | Technik

Ich habe jetzt ein paar Tage mit einem Handheld von Sony herumgespielt. Der reizte mich, weil er Bluetooth und WLAN hat, ausserdem ein Kamera und ausserdem ahben meine Freunde auch einen Palm. Ich wollte damit natürlich Adressen und so griffbereit haben, aber vor allem unterwegs RSS Feeds lesen können, Weblogeinträge erstellen können, sowie Photos machen und posten können.
Am Samstag habe ich das Gerät wieder in den Mediamarkt gebracht.
Ich war am Anfang recht zufrieden, allerdings merkte ich recht bald, das man mit dem Schrift keine längeren Texte eingeben kann. Zwar bin ich mit der Bedienung des (zu kurzen) Stifts ganz gut zurecht gekommen, aber bei längere Eingaben verkrampfte meine Hand doch sehr schnell und zügig ist doch was anderes…
Hanjo (der mit der neuen Hose) bestätigte mich dann auch darin, dass das Gerät für längere Texte nicht viel taugen würde.
Was mich auch etwas störte, selbst für simple Programme wurde Geld verlangt. Das ist meine Open Source gemästete Seele nun auch nicht mehr gewohnt. Ich probierte dann Hand/RSS aus, das ging so leidlich, aber stürzte häufiger ab und kostet 15,- €.
Emails über die Uni ging auch nicht so richtig, da das TLS-Zertifikat nicht richtig erkannt wurde. Das schien ein Bug in Eudora zu sein, denn sonst funktioniert das eigentlich recht gut.
Die Photos waren leidlich gut, in VGA-Qualität mit einer recht starken Tiefen-Vignettierung, aber ich denke, mehr kann man von solchen kleinen Linsen auch nicht erwarten.
Ein bischen störte mich die Sony-Philosophie; man muss unbedingt einen Memorystick für MP3 und Bilder haben, das machte es ziemlich nervig, Bilder auf den Rechner zu übertragen.
Das syncen mit Pias Mac ging dann wiederum reibungslos.
Alles in allem hat das Gerät nicht ganz meinen Anforderungen entsprochen, aber grundsätzlich bin ich doch so einem Palm doch sehr zugeneigt. Ich werde mal versuchen, einen Zaurus SL-6000 in die Finger zu bekommen, ausserdem mal einen Tungsten C auszuprobieren und dieses Ding sieht auch sehr spannend aus.

No comments yet.

Leave a comment

Kalender

April 2004
M T W T F S S
« Mar   May »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Kategorien

Search