Menschen töten

Thursday, July 15th, 2004 | Allgemein, Bremen

ist vielleicht moralisch nicht immer richtig, kann aber sehr befriedigend sein:
Vor ein paar Wochen bewarb sich eine Freundin um einen coolen Job, der genau ihrem Profil entsprach. sie bekam Antwort, die Bewerbung wäre auf Interesse gestossen und man würde sich wegen eines Gespräches bei ihr melden. Der Arbeitsplatz wurde nämlich von einer Gruppe von Leuten finanziert, und man müsse erst einen gemeinsamen Termin finden. Dieser Brief kam, und wurde von ihrer WG ihr nicht gegeben, sondern irgendwo verschludert. Am Tag vor dem Bewerbungsgespräch meldeten sich die Menschen und fragten nochmal nach, weil sie ja noch nichts gehört hätten und auch dieser Anruf wurde nicht weitergeleitet.
Ein paar Tage später fragten die Jobvergeber nochmal(!) nach, was denn war, und da hatten sie dann meine Freundin am Telefon. Aufgrund der komplizierten Finanzierungsstruktur wird es kein zweites Gespräch geben können, der Job ist weg.
Bleibt die Frage: Wie tötet sie ihre WG? Langsam oder schnell?

No Comments to Menschen töten

marius
15. July 2004

WGenozit

/notiz an mich: dieses blog kaeng empfehlen.

Malte Diedrich
15. July 2004

Mach das. Sehr nett. Aber wer ist Kaeng?

marius
15. July 2004

Jemand, der sich gerne (teilweise) anonym ziemlich aufregen kann. Obriger Beitrag wäre was für den. ;)

Malte Diedrich
15. July 2004

Da bin ich ja gespannt.

Leave a comment

Kalender

July 2004
M T W T F S S
« Jun   Aug »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Kategorien

Search