Archive for August 1st, 2004

Butter

Sunday, August 1st, 2004 | Uncategorized | No Comments

Immer wieder überschätze ich die Kraft meiner Küchenmaschine. Ich fange an, Sahne zu schlagen (um den Sahnequark zu verdünnen) und gehe nur kurz ans Telefon oder hänge noch 1-2 Hemden auf. Wenn ich wiederkomme, ist aus der Sahne häufig schon Butter geworden. Dann freut man sich über einen zweiten Becher Sahne, den Notbecher.

Gerüchte über Kerstein

Sunday, August 1st, 2004 | Universität | No Comments

Gestern ging ein Gerücht herum, dass Roland Kerstein mit Josip Broz Tito, ehemaliger Diktator in Yugoslawien, verwandt sei, genauer sei Tito sein Grossonkel. Das würde einige Geschichten aus der Gemeinsamen Kommission erklären (“Das wird jetzt positiv abgestimmt oder ich trete zurück”). Aber bestätigen konnte das keiner. Ist also vermutlich nicht wahr.

Neue Spielzeuge – iBook und Aiport Extreme

Sunday, August 1st, 2004 | Technik, Wohngemeinschaft | No Comments

Ich habe für (meine) Milena heute ein iBook bestellt, 12 Zoll, mit mehr Ram, einer Airport Extreme Karte, und Apple Care und mir selbst eine Airport Express Station (als eigene Belohnung für die ganze Mühe). Die gabs nämlich für 129,- € bei gleichzeitiger Bestellung eines Rechners dazu, und da musste man doch zugreifen. Die Alternative wäre gewesen, mir eine Station aus den USA mitbringen zu lassen, aber 129 $ plus Steuer minus Währungsdifferenz wären ungefähr auf das gleiche herausgekommen. Nun werden wieder die ersten Wetten auf die Lieferzeit angenommen…

Dancing in the streets

Sunday, August 1st, 2004 | Bremen | No Comments

sollte es wohl nach Willen der CSD-Veranstalter gestern in Bremen auf dem Domshof werden, leider waren die paar Leutchens dann nicht so in Tanzlaune. Gerüchteweise kann es auch an der Musik gelegen haben, denn die war wie Karaoke, nur dass die Leute nicht so schnell gewechselt haben. Wir sassen dafür nach dem erfolgreichen Bewältigen von Bettinas Umzug auf dem Dach vom Alex, der Kellner dort fällt übrigens in die Kategorie “Hübsch, aber dumm wie Brot” und amüsierten uns darüber, wie der hübsche Kellner es schaffte, dreimal zu vergessen, was Ferit bestellt hatte, den Eisbecher von A-Tina nicht zu bringen, dafür einen Cafe Latte, den wir nicht bestellt hatten und meine Cola-Light zu verschütten. Der Laden selbst war dafür nur halbvoll, was über die Qualität des CSD’s auch einiges aussagte (und über den Kellner).

100,8

Sunday, August 1st, 2004 | Uncategorized | No Comments

Kalender

August 2004
M T W T F S S
« Jul   Sep »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Kategorien

Search