Weihnachtsgeschenke 2004 – Teil 2

Saturday, December 25th, 2004 | Treehuggin Posse

Heute gehts mit Pia zu meinen Eltern, Grosseltern und meinem Bruder:

  • Mein Cousin Bruder Lüder bekommt zwei Bücher, “Das magische Messer” und “Das Bernstein-Teleskop”, bei von Philip Pullman. Er hat schon den ersten Teil dieser Trilogie, und da er gerade sein Diplom in Chemie gemacht hat, hoffentlich auch wieder etwas Zeit zum Lesen.
  • Für meinen Vater haben Lüder, Pia und ich einen “Marco Polo Großer Reiseplaner 2004/2005″ gekauft, er hatte sich den gewünscht und wird sich sicher als erstes dranmachen, aller Fehler auf der Rügenkarte zu finden und uns zu erläutern.
  • Meiner Mutter schenken wir drei 2 Bücher: “Mac OS X 10.3 verständlich erklärt” von Thomas Armbrüster und “Mac OS X Panther 10.3 – einfach, wirkungsvoll und effizient nutzen” von Gabi Brede. Das eine Buch fokussiert mehr auf das eigentliche Betriebssystem, während das zweite Buch auch die iLife Anwendungen berücksichtigt. Die Idee hatte sie selber, mir wäre nicht eingefallen, dass es Computerbücher ja auch auf diesem Level gibt. Berufskrankheit, denke ich. Ansonsten hätte wohl diverses Photoequipment auf dem Plan gestanden, da gibt ja auch einiges von.
  • Ausserdem bekommen beide noch von uns dreien ein Buch über “Alte und neue Apfelsorten” von Franz Mühl, das Buch hatte ich bei Pias Vater gesehen und dachte mir, dass es die beiden sicher interessieren wird, da auch Geschichte und regionale Verbreitungen von Äpfeln erläutert wird.
  • Meinem Grossvater schenken Lüder und ich eine Telefonbuch CD-ROM. Es ist ja bei Grosseltern immer etwas schwierig, was passendes zu finden, aber Papa meinte, er würde sich darüber freuen. Hoffentlich. Lüder schlug noch eine CD seines Chores vor, aber sie mochten schon die CD von meinem Chor nicht so gerne und ich hoffe, dass lag nicht an mir.
  • Meine Oma bekommt ein Hörbuch, “Die Säulen der Erde” von Ken Follett, gelesen von Joachim Kerzel. So etwas hat sie zwar noch nie bekommen, aber da sie sich nicht mehr so gut bewegen kann und sie ausserdem gerne in ihrem Zimmer sitzt und strickt hoffen wir, dass sie sich darüber freut.

Dann ist es natürlich noch die spannende Frage: Gans oder Ente, aber die werde ich erst nach Rückkehr von meinen Eltern und etwas Zeit am Rechner auflösen können.

No comments yet.

Leave a comment

Kalender

December 2004
M T W T F S S
« Nov   Jan »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Kategorien

Search