Paranoia Update

Sunday, January 9th, 2005 | Internet gucken, Technik

Paranoide Mailnutzung

Mailnutzung mit S/MIME und Apple Mail ist sowas von einfach (Und nicht nur wegen der schönen Überwachungswelt sinnvoll), dass ich gar nicht kapiert hatte, dass ich’s installiert hatte (Mit Outlook und Thunderbird gehts übrigens auch gut). Bei Thawte anmelden (auf Join klicken), ein paar Minuten auf die Generierung eines Zertifikats warten, auf Fetch klicken. Fertig. Von nun an werden Mails bei Fähigkeit automatisch verschlüsselt und signiert, ohne dass man das selber anweisen muss, oder sich um Zertifikate kümmern oder so. Wenn man das Ganze noch mit seinem Name zertifizieren lassen möchte, kann man da z. B. durch Herrn Weber tun lassen. Ich werd aber natürlich noch weiterhin mit GPG verschlüsselte Mails empfangen und versenden können, aber die Nutzung von S/MIME ist wirklich schöner.

Paranoides Surfen

Der CCC hat jetzt einen Anonymizer im Betrieb, den man zum anonymen Surfen nutzen kann. Er findet sich hier und bietet sowohl Tor als auch JAP. Falls man also Seiten besuchen möchte, die nicht direkt auf mich zurückzuverfolgen sind, dann sind die beiden Dienste sehr praktisch.

(Alle Tips kommen von Gott persönlich.)

No comments yet.

Leave a comment

Kalender

January 2005
M T W T F S S
« Dec   Feb »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Kategorien

Search