iPod Shuffle

Tuesday, January 11th, 2005 | Pia

Bestellt:

iPod Shuffle

No Comments to iPod Shuffle

fihu
12. January 2005

*winsel* Habe 5GB, brauche nicht mehr *ächz*
Außerdem hat mein iBook nur USB1… wer will schon 1GB damit übertragen?

Ben
12. January 2005

Schluchz, wer leiht mir mal seine Kreditkarte um sofort zuschlagen zu können?! Aber ich werde es mir hoffentlich auch bald leisten können!

Richard
12. January 2005

Oh mein Gott, dass ist der helle Wahnsinn! Ein Abspielgeraet, dass Sachen in ZUFAELLIGER Reihenfolge abspielt!!!!1 Warum ist da noch nie jemand frueher drauf gekommen…? Ein Hoch auf Apple fuer diese bahnbrechende Innovation. Wow. Playlists saugen sowieso Arsch, wozu braucht man die auch? Nein, erst jetzt wird mein Leben gut, weil ich nicht weiss, welcher Song als naechstes kommt! Ich habe gleich 20 Stueck bestellt, und werde immer einen zufaellig aus einem hochglanzweissen Sack ziehen, wenn ich Musik hoeren will, dann ist das ganze noch zufaelliger!

Malte Diedrich
12. January 2005

Hmmm, Richard, vielleicht sollte man sich erst mal die Beschreibung durchlesen, bevor man sich lächerlich macht?

dogfood
12. January 2005

Leute wie Richard sind der Grund warum Apple seinen Macs immer noch Mäuse mit nur einer Maustaste beilegt.

Richard
12. January 2005

Welche Beschreibung? Die, in der das zufaellige Abspielen als Superfeature angepriesen wird?

Malte Diedrich
12. January 2005

Och komm, Richard, nicht ganz so dumm anstellen. Aber um ein wenig Licht hineinzubringen: Bei Apple geht es selten darum, dass etwas ganz neu und toll ist, sondern dass entsprechende Features so einfach zu nutzen sind, das man es tatsächlich auch tut. Versuch mal, dich bei normalen Flashplayern mit Zweizeilendisplay dich zum Menü zu hangeln, welches Shuffle ein- und ausstellt. Nichts, was du mal eben ohne hingucken machen könntest. Und gerade dies wurde eben von den Job’schen Mannen und Frauen gut erkannt. Man kann das Teil eben mal schnell anstellen, auf Shuffle stellen und es läuft. Man muss noch nicht mal auf die Bedienelemente gucken, da die so angeordnet sind, das man seine Patschefinger nicht falsch hinlegen kann. Und mit dem selben Element kannst du bei Bedarf eben auch in die kontinuierlichen Playmodus gehen.
Und dass sich das Shuffle ausserdem auch noch auf die Befüllung bezieht hast du auch mitbekommen?
Das diese Bedienung im Vergleich mit anderen (gar nicht so billigen) anderen Playern etwas neues ist, wirst selbst du als kritischer Ire nicht abstreiten können, oder?

Richard
12. January 2005

Apple hat ihn iPod Shuffle genannt und wirbt damit als Hauptverkaufsargument, nicht ich.

Richard
12. January 2005

Hey, wieso kann der Malte sein Kommentar editieren, nachdem er es schon veroeffentlich hat! So eine Nase! Der steckt wahrscheinlich mit dem Admin unter einer Decke!!!!1

Ich gebe aber zu, wenn bei anderen Playern Shuffle nicht leicht benutzbar ist, dann ist das toll. Aber wieso betonen sie dann nicht (mehr), wie leicht man Shuffle einschalten kann (das erwaehnen sie nur einmal kurz am Ende ihrer Shuffle-Preisung)? Anstatt Playlists zu dissen. Nicht, dass ich ungeshuffelte Paylists toll finde oder so.
Weiterhin ist das zufaellige Runterladen von Zeug aber auch eine neue iTunes Funktion, die auch mit Nicht-Shuffle ipods funktionieren muesste, oder?

Am traurigsten finde ich aber, dass dieses von Apple angepriesene Feature womoeglich noch funktionieren koennte:
“Tragen Sie Ihren iPod shuffle in der Disko und gewinnen Sie neue Freunde (sogar ganz ohne eigenes Zutun).”

Malte Diedrich
12. January 2005

Das mit der Disco liess mich auch schmunzeln, und wenn du anständig online wärst und deine Mails abrufen würdest, dann könntest du auch wissen, dass ich dir das mit der Kommentarüberschneidung geschrieben hatte und du das hättest ändern können :-*
Und so wie ich Apple kenne, geht das nur mit iPod Shuffle (aber es gibt bei den jetzigen iPods eine ähnliche Funktion), allerdings hab ich noch keine 40GByte an Musik zusammen.

Richard
12. January 2005

Ja, und wenn Du eine Lesebestaetigung angefordert haettest, waere Dir aufgefallen, dass ich Deine Email erst gelesen, dann neu kommentiert und dann beantwortet haette.

BTW: Du braeuchtest eigentlich sogar 40,01GB, damit sich das mit dem Zufallsaufladen auch lohnt, oder?

Malte
12. January 2005

Boah ey: Mein Abspielgerät braucht zwar
klick (Menü)
rechts, rechts (Repeat)
klick (Random)
um im Shuffle-Modus abzuspielen, aber dafür zeigt er mir sogar an, was ich gerade höre!

Malte
12. January 2005

PS: Und spielt sogar beim nächsten Einschalten wieder im Shuffle Mode! Und beim übernächsten! Und…

Malte Diedrich
12. January 2005

Ja Malte. Du hast es begriffen.

gollum
12. January 2005

geht gar nicht!!!!! Sooooooooooooo nett!!!!!!! Haben wollen!!!!!

J. Christ
13. January 2005

Apple schafft es immer wieder, Leuten mit Geräten, die weniger können, mehr Geld aus der Tasche zu ziehen. Es lebe Appletology!

Leave a comment

Kalender

January 2005
M T W T F S S
« Dec   Feb »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Kategorien

Search