Kein Rauchen in Irland

Thursday, March 3rd, 2005 | Allgemein

in Pubs. Und das war ganz angenehm, man konnte tatsächlich mal den leichten Feuergeruch wahrnehmen und auch das Essen schmeckt doch um einiges besser, wenn keiner in der Nähe raucht. Es fällt dann erst auf, wie ekelig die Luft doch durch Nikotinrauch wird. Mit der Selbstverpflichtung der DEHOGA kann man sich dagegen eher eine Kippe anmachen.

No Comments to Kein Rauchen in Irland

Enno
23. March 2005

Glaube mir, das hat auch seine Nachteile: Man wird für’s Ausland total verdorben. Das schlimmste daran, nach Deutschland zu fahren, ist für mich dass ich da nicht mehr in Restaurants oder Diskotheken gehen kann.

Wenn man von daheim aus Norwegen gewohnt ist, dass man sein Essen ohne den Gestank einnehmen kann, und eine Stunde oder zwei abends weggehen ohne morgens mit dem Zigaretten-Mief aus den eigenen Klamotten aufzumachen, ist es ungemein wiederwärtig, wenn man dahin einen zwangsmässigen Rückfall hat.

Leave a comment

Kalender

March 2005
M T W T F S S
« Feb   Apr »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Kategorien

Search