Zurück von der CeBIT

Wednesday, March 16th, 2005 | Technik, Treehuggin Posse

Ja. Wieder da. Was war (in ungeordneter Reihenfolge):

  • Der Super Shuffle wird nicht mehr ausgestellt, auch die Werbung dafür ist verschwunden. Dabei hatte ich auf Rat eines Lesers extra das “I had an iPod…” T-Shirt angezogen
  • IBM wird zu Lenovo, über kommende Linuxunterstützung unter Lenovo ist nichts bekannt
  • Alle Druckerfirmen sagen, ihre Drucker können 5000 Seiten Duplex am Stück in Farbe drucken, bis auf Brother, die sagen, dass ist zuviel für die Mechanik. Ich glaub, ich kauf 2 Brother, die sind wenigstens ehrlich (fast alle bekommen nach ein paar 1000 Seiten mechanische Probleme)
  • Mobilfunkfirmen verstehen nicht, dass man vernünftige Datenangebote möchte. Die Bahn auch nicht.
  • Ich hab auf dem Rückweg die Bahn nach Bremen um 1 Minute verpasst. 1 Stunde Wartezeit in Hannover
  • Man hat mir Veltins aufgedrängt
  • Nico Lumma ist ein Verbrecher. Und Heiko hats auch beobachtet. Hoffentlich verzieht der Lumma sich bald aus Norddeutschland, man ist hier ja des Lebens nicht mehr sicher, bei solchen Randalierern. Kann man Bahn-Mitarbeiter des Monats vorschlagen? Herrn L. und Frau P. vielleicht?
  • Viele hübsche neue Telefone. Das K750 macht einen sehr ordentlichen Eindruck.
  • Der Taxifahrer auf dem Weg nach Hause erzählte mir, dass Bill Gates als Angestellter von IBM das Internet (gemeint ist das WWW) erfunden hat. Und wo war Al Gore?
  • Matthias Sebastian hat beim Microsoftstand ein sicheres System entdeckt (auch näher dran).
  • HPs neue iPaqs konnte man nicht sehen. HP hatte auch keinen eigenen grossen Stand.
  • Wir haben uns eine “Live-Hacking” Veranstaltung der Firma Syss angeguckt, dabei zeigte der Präsentator, dass er mit Open Source Netzwerktools umgehen konnte, man sich auf seinem (hoffentlich Test-)Rechner als Root einloggen konnte und das Passwort syss war. Die Veranstaltung war aber recht kurzweilig und wenn ich nicht beim 21C3 gewesen wäre, dann hätte ich auch was Neues erfahren.
  • Ricardo hat die Tour zur CeBIT schön und sympathisch organisiert, sein Marketteamkollege war eher zum unteren Ende der Sinnskala orientiert
  • Linksys erweitert seine Palette um VoIP Produkte, unter anderem ein WRT54 Variante mit 2 Telefoneingängen.

No Comments to Zurück von der CeBIT

[...] offenbar geschafft die dreiste Kopie vom Shuffle vom Cebitstand entfernen zu lassen. [via treehugginpussy] …… Das Opensourceprojekt Centerstage wird eine Art Mediacenter auf [...]

Sebastian
16. March 2005

Ohne pingelig sein zu wollen, aber das iBook bei Microsoft habe ich entdeckt. — Naja, wenigstens bleibt es innerhalb der Familie… ;)

Malte Diedrich
16. March 2005

Korrigiert. Danke.

Leave a comment

Kalender

March 2005
M T W T F S S
« Feb   Apr »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Kategorien

Search