Build your own iPhone

Friday, September 9th, 2005 | Technik

Wer ein bedienbares Telefon haben möchte, das nicht mit DRM versaut ist, der kann mit SyncTunes sein Telefon (oder den PDA oder jede beliebige andere Speicherkarte, die sich mounten lässt) mit einer iTunes-Playlist synchronieren. Funktioniert mit iTunes 4.9 und 5.0 und mit beliebigen Mengen von Liedern und Telefonen.

Index2

Technorati Tags: , ,

4 Comments to Build your own iPhone

Sundram
9. September 2005

Ich danke Ihnen für die Mühe die Sie sich gemacht haben, dieses Programm zu schreiben.

Malte
9. September 2005

Oh, ich war das nicht, das war Paul Nesfield. Ich habs bloss verlinkt.

vowe dot net
9. September 2005

Build your own iTunes phone

So what is all the fuzz about the Motorola ROKR, a.k.a. the iTunes phone? It syncs with iTunes, and it has an iTunes-like MP3 player software on the device. From what I hear, the player on the phone is pretty slow. Nobody will miss that. But it is nice…

ROKR ? Build your own iphone

Das Motorola iTunes Handy (Motorola ROKR) ist nicht gerade freudig aufgenommen worden. Oft wird bemängelt, dass das Handling einfach nicht Apple (=simpel+frauentauglich ) genug sei oder es werden die unnützen Beschränkungen (max. 100 Songs, auch wen…

Leave a comment

Kalender

September 2005
M T W T F S S
« Aug   Oct »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Kategorien

Search