Archive for January 9th, 2006

Wohnung zu vermieten

Monday, January 9th, 2006 | Treehuggin Posse | No Comments

Eine Freundin von mir hat zwischen Gete und Ostertorviertel eine schöne ruhige Wohnung zu vermieten. Die Wohnung ist ab dem 1. Februar frei, mit Dachterrasse, Einbauküche, Vollbad und Parkett ausgestattet, ausserdem gibts einen Waschküche, einen Abstellraum und einen Keller. Die Wohnung ist sehr offen, daher nicht für WGs geeignet, für Paare allerdings sehr schön. Die Warmmiete beträgt 620,- €, auf Wunsch kann auch nur Februar und März gemietet werden. Interessenten bitte zu mir.

Morgen ist Papstwahl mit Steve Jobs

Monday, January 9th, 2006 | Technik | No Comments

nur in spannend: Macworld in San Francisco.
Hodie fiel heute folgendes auf: Aperture hat als Mindestanforderung ein Display mit 1280 x 780 (Bild frech von ihm geklaut):
aperture
Es gibt aber keinen Rechner oder Display mit dieser Punktezahl. Wir rechneten ein wenig herum: Das Verhältnis ist grob 16:10. Das würde bei einer Bildschirmdigonale von 13 Zoll auf eine Dichte von 115 ppi. Und diesen Wert hat auch das neue Powerbook. Cool, nicht? Soll aber nix heissen. Vielleicht kannten die Aperture-Macher auch nicht den richtigen Wert oder so…

AJAX-Buch Online

Monday, January 9th, 2006 | Universität | 1 Comment

Das Buch “AJAX – Frische Ansätze für das Web-Design” von Olaf Bergmann und Carsten Bormann ist jetzt beim Verlag auch online verfügbar. Sehr schön.

Welche Spülmaschine?

Monday, January 9th, 2006 | Lübeck | No Comments

In die neue Wohnung soll auch eine Spülmaschine. Das wirkt bei mir beziehungserhaltend. Aber: worauf muss man bei den Scheissteilen denn achten? Stromverbrauch. Ist klar. Wasserverbrauch. Auch klar. Aber so gross sind die Unterschiede da nicht. Lautstärkemäßig nehmen die sich auch nicht so viel, die Küche liegt separat und so dramatisch finde ich es nicht, wenn die Kiste nun 44 oder 47 Dezibel laut ist.
Aquastop ist ein Kriterium. Das kann nützlich sein. Aber warum sind Miele Kisten doppelt so teuer wie eine Bauknecht? Braucht man das? Ist es sinnvoll, jetzt mehr als 600,- € für eine Spülmaschine auszugeben, weil die dann 30 statt 15 Jahre hält? Oder tut es die für 350,- € auch? Zumal das gute Geschirr sowieso mit der Hand gewaschen wird? Braucht man ein Fenster in der Spülmaschine? Oder ist das Fenster erst mit Katzen und Kindern wichtig?
Gibt es Spülmaschinencommunities im Netz?
Real Life ist ganz schön anstrengend. Meine Erfindung war das nicht.
Nachtrag: Oliver Laumann machte mich noch auf das alte Interview mit Steve Jobs aufmerksam. Danach muss es wohl einen Miele sein. Wenn die Firma mir den Learjet bezahlt.

Telefongesellschaft in Lübeck

Monday, January 9th, 2006 | Lübeck | No Comments

Vermutlich werden wir ab März in Lübeck bei Hansenet zu finden sein, mit einem Alice Privatkundentarif. Die sind zwar geringfügig teurer als ihre Alternativen (Versatel und Arcor), haben aber eine vernünftige Kündigungsfrist und billiger als die Telekom sind sie allemal. 12 – 24 Monate Laufzeit sind mir im Moment einfach zu lang, zumal die Verlängerung dann auch gleich immer weitere 12 Monate sind.
Falls jemand von den Lesern auch bei Alice ist und uns werben will, kann er oder sie gerne einen Kommentar hinterlassen. Gibt wohl 20,- € für den Werber und 10,- € für uns.

Mehr bloggen

Monday, January 9th, 2006 | Internet gucken | No Comments

Ich bekomme Beschwerden, dass ich zuwenig blogge. Das hat 3 Gründe: Ich arbeite viel. Ich ziehe bald um, dass kostet Zeit. Ich werde mehr gelesen, wenn ich wenig blogge. Klingt komisch. Ist aber so.
Aber ich schreib auch noch ein paar Links hier rein, damit sichs lohnt:
Frieder Nake schrieb über Softwareergonomie (via Logdatei).
Remington schreibt über seinen Vater und
Shakira sabbert. (Das versaut wieder die Suchstatistik)

Croque Monsieur

Monday, January 9th, 2006 | Treehuggin Posse | No Comments

So eine französiche Mitbewohnerin muss man natürlich ausnutzen:

  • 8 Scheiben Weissbrot, alle leicht gebuttert
  • 4 Scheiben werden zusätzlich mit Dijon-Senf bestrichen
  • auf diese 4 Scheiben kommt der franz. Hinterschinken, wenn es den nicht gibt, dann kann man auch dünn geschnittenen Kochschinken nehmen (und tut euch den Gefallen und kauft nicht den abgepackten, sondern richtigen vom Schlachter, der Unterschied ist deutlich zu schmecken)
  • Nach Lust und Laune Ananas (auch wenn das dann nicht mehr das Originalrezept ist)
  • dann die 4 anderen Scheiben Weissbrot, mit der Butterseite nach unten
  • auf die 4 Sandwiches kommt jetzt eine nicht zu flüssige Bechamelsauce, mit Slaz, Pfeffer und Muskat gewürzt
  • darauf dann viel geriebener Emmentaler
  • in den Ofen, bis es leicht braun ist.

Fertig. Lecker!

Kalender

January 2006
M T W T F S S
« Dec   Feb »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Kategorien

Search