Medien

Deutschlandfunk über Twitter

Tuesday, December 16th, 2008 | Medien | No Comments

Mit ganz unseriösen Interviewpartnern ;) . Und zum Ausgleich dann Jan Schmidt.

Die Mitschrift gibts hier, erstellt wurde der Beitrag von Julia Eikmann

Seuchen, alles Seuchen

Wednesday, January 3rd, 2007 | Medienherpes | 1 Comment

Das verlangt einen Button (übrigens auch den Brief von Herrn LSobo an sich selbst lesen [ja, den ganzen Kommentar]):
Seuche
Ob es ein würdiger Klowandnachfolger wird?

Absprachen werden überbewertet

Friday, December 29th, 2006 | Medienherpes | 5 Comments

Wieso zeigt eigentlich das ZDF gerade den Film “James Bond: Golden Eye”, der auch schon gestern lief, während das Erste gleichzeitig “James Bond 007 – Leben und sterben lassen” zeigen? Ist Volksmusik alle?

Bewertung eines Gesprächs mit Holger Haase von LN-Online

Thursday, December 28th, 2006 | Lübeck, Medien | 3 Comments

Ich bin wegen einiger Dinge etwas irritiert (da ist jetzt Ironie drin und manches ist auch überspitzt dargestellt, nur so als Hinweis):

  • Herr Haase bekommt als über den Verlauf der Feiertage 434 Mails, davon 380 Spam-Mails. Diese werden anscheinend zumindestens oberflächlich gesichtet. Zum Vergleich: Ich habe heute mal bei GMail nachgeguckt, ich habe ca. 6000 Spammails im Spam-Ordner, dieser hält die Mails 30 Tage vor, also ca. 200 Spammails pro Tag. In meine Mailbox kommen ca. 1-2 Spammails pro Tag, fälschlicherweise als Spam gekennzeichnete Mails (false-positive) vermutlich eine pro Monat (vielleicht finde ich ja nicht alle). Von den 434 Mails ist eine einzige (nämlich meine) keine automatisiert versandte Nachricht. Trotzdem nimmt er sich nicht die Zeit, diese sorgfältig zu betrachten und übersieht den Anhang.
  • Bevor Herr Haase bei jemandem nachfragt, was er denn genau mit der wohl übermässig aufwändigen E-Mail meint, wird ein Blogeintrag geschrieben, die Mail im Volltext zitiert (zumindestens den gefundenen Teil), der vollständige Name genannt und sich über den frechen Mailschreiber lustig gemacht, der sich erdreistet, nicht genug Informationen über das technische Problem beim Blogbetreiber zu liefern. Wenn der Frechdachs schon eine Anmerkung machen will, dann soll er die ungeheure Komplexität und den gigantischen Umfang des LN-Online-Betriebs würdigen.
  • Wenn man dann später entdeckt (bzw. darauf gestossen wird), dass man einen Fehler gemacht hat, dann wird nicht etwa der Originalbeitrag geändert (natürlich nachvollziehbar), sondern nur ein kurzer Kommentar angehängt.
  • Der wesentliche Punkt meines Anrufs war, dass meine Mail falsch dargestellt wurde. Angekommen ist anscheinend, dass ich mich über den Blogeintrag mit dem unglücklichen Bäckervergleich von Herrn Haase aufgeregt habe. Ganz falsch, den Beitrag halte ich eher für ein Zeichen von falschem Verständnis von Journalimus.

Insgesamt halte ich das nicht für die Krone des journalistischen (oder auch professionellen) Arbeitens.

Chronologie eines Gesprächs mit Holger Haase von LN-Online

Wednesday, December 27th, 2006 | Internet gucken, Lübeck, Medien | 2 Comments

Ich versuche mal die Ereignisse des Tages (und den kurzen Vorlauf) ohne Wertung darzustellen:

  • 24.12.2007 11:17 Ich schreibe einen kurzen Beitrag über einen Blogeintrag von Holger Haase im Blog von LN-Online und vermute (begründungslos) Angst als Antrieb. Ausserdem denke ich das Zitat zu Ende.
  • 24.12.2006 11:58 Richard beschreibt die nervigen (und wirkungslosen) B2Evolution Anti-Referrer-Massnahme in einem Kommentar
  • 24.12.2006 12:13 Ich bemerke, dass ich gerne kommentieren würde, dies nicht kann, auf meine E-Mail allerdings nie eine Antwort kam (die Mail hatte ich am 6.11.2006 geschickt)
  • 26.12.2006 16:02 Lanu nimmt den Beitrag auf (im Laufe der Zeit kommen einige Kommentare hinzu, die in diesem Beitrag allerdings nicht thematisiert werden sollen)
  • 27.12.2006 09:39 Holger Haase veröffentlicht mit meinem vollen Namen den Textteil der nochmals abgesandten Email, lässt den Screenshot weg und kommentiert meine Mail
  • 27.12.2006 11:52 Holger Haase kommentiert bei mir im Blog. Er macht darauf aufmerksam, dass er nicht bei den Lübecker Nachrichten (LN) arbeitet, sondern bei der LN-Tochter ln-online (Dies ändere ich nachvollziehbar). Ausserdem zitiert er einen Satz aus meiner E-Mail und kritisiert die fehlende Genauigkeit meines Feedbacks
  • 27.12.2006 ca. 12 Uhr Ich rufe Holger Haase an und drücke meine Verärgerung über seinen Blogeintrag vom 27.12.2006 09:39 aus, da ich mich unvollständig und sinnentstellend zitiert fühle, indem relevante Teile meiner Mail verschwiegen werden. Herr Haase betrachtet die Mail noch einmal und entdeckt den beigefügten Screenshot. Ausserdem mache ihn darauf aufmerksam, dass in meiner 2. Mail sowohl der Absender als auch das Datum und die Uhrzeit der ersten Mail deutlich zu sehen sind. Ferner diskutieren wir noch ein wenig über seinen ersten Blogeintrag, sehen aber keine Gemeinsamkeiten. Im Anschluss daran wird mein Nachname aus dem Blogeintrag gelöscht, die Löschung wird im Blogeintrag nicht kenntlich gemacht, der Screenshot wird nicht erwähnt.
  • 27.12.2006 ab 12 Uhr einige E-Mails technischer Natur gehen hin und her, anscheinend war der globale Teil (domain-part)gmail.com bei E-Mailadressen zum Kommentieren gesperrt. Ausserdem ist das Wort pussy auf einer anscheinend bei B2Evolution festgelegten Blacklist geführt, so dass die Angabe meiner Blogadresse zum Ausschluss führt. Diese Sperre wird nicht aufgehoben.
  • 27.12.2006 12:51 Holger Haase schreibt einen Beitrag über unser Telefonat, schreibt dort, dass ich mich über den ersten Eintrag geärgert hätte (was nicht stimmt), dass ich seinen Beitrag für eine Retourkutsche hielt (was wir als nicht zutreffend geklärt haben) und geht davon aus, dass unsere Missverständnisse geklärt sind.
  • 27.12.2006 14:29 Ich frage per Kommentar im Blog nach, warum der Screenshot nicht erwähnt wird.
  • 27.12.2006 14:55 Antwort von Herrn Haase: “Weil ich den zunächst übersehen hatte … sorry” (Korrigiert man unbedeutende Tippfehler eigentlich bei Zitaten?)

Weitere Beiträge oder Kommentare erfolgten bis jetzt nicht mehr.

Gleich kommt meine Bewertung.

Wir machen unseren Kram schon alleine

Sunday, December 24th, 2006 | Lübeck, Medien | 6 Comments

Aus so einem Beitrag lese ich ja vor allem Angst heraus. Der Autor ist ja Journalist bei ln-online, einer 100%igen Tochter der Lübecker Nachrichten. den Lübecker Nachrichten. (nach Hinweis im Kommentar geändert).
Interessant auch die Haltung, das Zulassen von (Amateur-) Schreibern mit dem Abdanken der Monarchie und dem Beginn von Demokratie zu vergleichen.

Hat Dolzer was gegen Marcel Bartels?

Sunday, December 17th, 2006 | Internet gucken, Medienherpes | 14 Comments

Gerade schlagen eine Reihe von Trackbacks auf, die auf eine Domain namens muckraker.de verweisen. In dem Text wird nachgefragt, ob Marcel Bartels etwas gegen Juden hätte und einige weitere “Offenbarungen” dargestellt. Der Inhaber der Domain ist die bekannte Briefkastenfirma Solutions-World LTD, und der Admin-C ist Mario Dolzer. Ausgegangen ist der Trackback von der IP 213.131.229.234, deren Server Domains hostet, die bis vor kurzem noch Dolzer direkt gehörten und nun halt an jene Briefkastenfirma überschrieben wurde.
In diesem Zusammenhang gibt es bei Marcel einen Artikel über die Webseite Lizas Welt, die auf der nach seiner Meinung der Journalist Jürgen Cain Kübel verleumdet wird.

Gottschalk und die Scissor Sisters

Saturday, November 4th, 2006 | Internet gucken, Medienherpes | 3 Comments

Also sagt der Herr G., dass er gerne die Oberschwester bei den “Scherenschwestern” wäre?
Ob er weiss, wo der Name herkommt?

Abmahnungsblog

Saturday, November 4th, 2006 | Internet gucken, Medienherpes | No Comments

Nee, es geht nicht um den Dialerparasit, sondern eine höchst sinnvolle und nützliche Sache, die der Don Dahlmann da aufgesetzt hat:
Abmahn1
Zur Dokumentation von Abmahnungen und Unterlassungserklärungen, die an Blogger in Blogsachen ergangen sind.
Die Daimler-Chrysler Bank dürfte da recht schnell auftauchen.

Hagrid vs. Kurnaz

Wednesday, October 18th, 2006 | Medien | 4 Comments

Hagrid Image Fmabspic 0 0-1161087583
(Bilder aus der Wikipedia und dem ZDFvon der ARD)

Kalender

July 2017
M T W T F S S
« Sep    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Kategorien

Search